Matthias Röder

Prof. Dr. Karolin Frankenberger

Praxisexperte

Matthias Röder ist geschäftsführender Direktor des Eliette und Herbert von Karajan Instituts und Vorstandsmitglied der Karajan Stiftung. Er studierte Konzertfach Klassische Gitarre bei Eliot Fisk am Mozarteum Salzburg. Seine Promotion schloss er 2010 an der Harvard University ab, wo er im Anschluss als Post-Doc tätig war und die Digital Musicology Study Group gründete. Im Rahmen des Innovationsblock spricht Matthias unter anderem über die Digitalisierung der klassischen Musik und welche Lehren daraus für andere Branchen gewonnen werden können.

 

 

 

 

© 2019 CAS Change & Innovation Management
Impressum · Datenschutz