Curriculum

I

Mastering the Challenging VUCA World

30. März – 02. April 2020

Führung von Hochleistungsteams

  • Einblick in verschiedene Führungsstile zum Aufbau einer sinnstiftenden Unternehmenskultur
  • Bedeutung von Führung im digitalen Zeitalter zur Erzielung von High Performance Resultaten

Sozialkompetenz

  • Lösungsstrategien für den erfolgreichen Umgang mit Teamkonflikten
  • Erlernen von empathischen Fähigkeiten um Vielfalt als Chance zu nutzen
  • Umgang mit herausfordernden Kommunikationssituationen als Führungskraft

Umgang mit Herausforderungen

  • Anwendung von Methoden aus dem Hochleistungssport zum erfolgreichen Umgang mit Rückschlägen
  • Kennenlernen von Prinzipien zur Steigerung des eigenen Erfolgs
II

Innovation Management

25. Mai – 28. Mai 2020

Business Model Innovation

  • Erfolgsfaktoren von Start-Ups und Plattformunternehmen auf das eigene Geschäftsmodell übertragen
  • Bereitstellung eines Werkzeugkastens, mit dem Unternehmer ein nachhaltig erfolgreiches Geschäftsmodell entwickeln können

Innovative und kundenorientierte Unternehmens­strategien

  • Durchführung von Innovationsprozessen zur gelungenen Vermarktung neuer Ideen
  • Erfolgreiche Kundenorientierung und die Bedeutung von Customer Experience Management
  • Entwicklung von unternehmensspezifischen Marketingstrategien

Management innovativer Produkte

  • Die Rolle von Markt- und Kundenperspektiven bei der Vermarktung von Innovationen
  • Erkennen und Umsetzen von Produkt- & Prozessinnovation
  • Erfolgreicher Einsatz unterschiedlicher Preisstrategien
III

Change Management

17. August – 20. August 2020

Theoretische Ansätze des Change Managements

  • Praxiserprobte Modelle zur Mitarbeiterführung während eines Change-Prozesses
  • Methodische Hilfestellungen zur Erneuerung von unternehmerischen Strukturen
  • Wissenschaftliche Konzepte zur erfolgreichen Durchführung von Veränderungsinitiativen

Change & Organizational Development

  • Best-Practice Beispiele von erfolgreichen Change-Prozessen
  • Analyse und Entwicklung von Prozessen und Strukturen in einem sich stetig wandelnden Unternehmensumfeld
  • Verschiedene Werkzeuge für die strategische (Neu-)Ausrichtung in Zeiten der Digitalisierung

Krisenmanagement

  • Analyse und Entwicklung von Strategien zur Bewältigung von Unternehmenskrisen
  • Modelle für die zielführende Krisenkommunikation
IV

Selbstmanagement

28. September – 02. Oktober 2020

Resilienz- & Motivationsmanagement

  • Verbesserung der eigenen Widerstandsfähigkeit
  • Werkzeuge für den erfolgreichen Umgang mit Stress
  • Konzepte aus dem Hochleistungssport zur Steigerung der eigenen Willenskraft

Selbstvermarktung

  • Erfolgreiche Vermarktung der eigenen Marke durch emotionale Personifizierung
  • Konzepte zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit

Verhandlungs- und Konfliktmanagement

  • Vermittlung von situationsabhängigen Verhandlungstaktiken
  • Mediation als lösungsorientierter Ansatz in Konfliktsituationen

Ihr persönliches Informations­gespräch

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zum Studiengang Change & Innovation Management an der Universität St. Gallen in einem persönlichen oder telefonischen Beratungsgespräch. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

© 2019 CAS Change & Innovation Management

Impressum · Datenschutz · Executive School HSG